Qualifizierung zum/zur Schulbegleiter/in (VHS)

  1. VHS Wildeshausen e.V.

Qualifizierung zum/zur Schulbegleiter/in (VHS)

Inhalt

Kurzbeschreibung

Die Aufgabe einer Schulbegleitung ist es, Schüler/innen mit körperlichen, geistigen oder seelischen Beeinträchtigungen den Besuch einer Regelschule zu ermöglichen. Eine Schulbegleitung soll im schulischen Lebens- und Lernumfeld eine Unterstützung für den/die Schüler/in sein, sodass eine Teilhabe am Unterricht möglich wird.
Der Schwerpunkt der Tätigkeit ist individuell verschieden, deshalb ist eine große Flexibilität und Anpassungsfähigkeit der Schulbegleitung erforderlich. Das Ziel ist immer die größtmögliche Selbstständigkeit des betroffenen Kindes. Schulbegleitungen sollten mit einer großen Vielfalt an Methoden und Instrumenten vertraut sein, um schnell auf spezifische Situationen reagieren zu können und dem Kind somit eine Unterstützung zu bieten. Die Arbeit der Schulbegleitung ist mit vielen Bereichen verknüpft. Eine enge Zusammenarbeit mit Lehrkräften, Schule und Eltern ist ebenso Voraussetzung wie eine gute Kooperation aller Beteiligten.
Inhalte des Lehrgangs sind:
Einführung in den Lehrgang
Allgemeine pädagogische Grundlagen der kindlichen Entwicklung bis hin zum Jugendalter
Integration und Inklusion
Ressourcenorientierte Begleitung
Sonderpädagogische Grundlagen für die Bereiche Hören, Sehen,
Körperliche-motorische Entwicklung, Geistige Entwicklung,
Emotionale-soziale Entwicklung, ADHS,
Autismus-Spektrum-Störungen, Einsatz von Psychopharmaka
Pflegerische Grundlagen
Das Umfeld Schule: Zusammenarbeit Eltern – Schule – mobiler Dienst
Rechtliches (SGB) sowie Arbeitsrechtliches
Kommunikation
Notfallmaßnahmen in der Schule
Die Qualifizierung schließt mit der Erstellung einer Facharbeit zu einem Themenschwerpunkt sowie einem Abschlusskolloquium ab. Die erfolgreiche Teilnahme wird mit einem Zertifikat von vhsConcept, Landesverband der Volkshochschulen Niedersachsens e.V., bescheinigt.

Infos, Veranstaltungen oder Angebote zum Thema...

Beruf/ Ausbildung/ Praktikum

Fort- und Weiterbildung

Zielgruppe

Für wen ist das Angebot?

Erwachsene

Rahmenbedingungen

Einzugsgebiet des Angebotes

gesamter Landkreis Oldenburg

Einzel- oder Gruppenangebot?

Gruppenangebot

Gruppengröße / maximale Teilnehmeranzahl

15 Personen

Ist Kinderbetreuung während des Angebotes möglich?

Nein

Anmeldung und Kontakt

Ist eine Anmeldung erforderlich?

Ja

Ist das Angebot kostenpflichtig?

Ja

Kosten und Erläuterung

899,- €

Kostenerstattung/-reduktion möglich?

Nein

Ist eine Antragstellung für das Angebot erforderlich?

Nein

Anmeldefrist

15.01.2019

Termine und Turnus

Turnus des Angebotes

Kurs

Zeitraum des Angebotes

15.02.2019 bis 07.12.2019

Hinweise zu Terminen und Turnus

Der Lehrgang umfasst 133 Unterrichtsstunden inkl. Abschlusskolloquium. Er findet an insgesamt 10 Wochenenden (zzgl. Abschlusskolloquium) statt. In
den Schulferien ist unterrichtsfrei.

Kostenlose Informationsveranstaltung:
Dienstag, 04.12.18, 16.00 - 17.30 Uhr, VHS, Wittekindstraße 9, Raum 16
Bitte melden Sie sich für die Informationsveranstaltung an!

Auch an Feiertagen?

Nein

Auch in den Schulferien?

Nein

NUR in den Schulferien?

Nein

Ist eine Teilnahme auch nach Beginn des Kurses möglich?

Nein

Übersicht aller Termine*

2019

Februar:

*Ausgehend von der letzten Aktualisierung des Angebotes, werden maximal 2 Jahre in die Zukunft erfasst.

Weiterführende Informationen

Datei herunterladen
Flyer_Schulbegleiter 2019.pdf

Kontakt

Adresse des Veranstaltungsortes

Wittekindstraße 9, 27793 Wildeshausen

Wo findet das Angebot statt?

Wildeshausen

Telefonnummer

04431/71622

Fax

04431/3613

E-Mail

Homepage

Karte

Landkarte mit Anschrift oder Hausadresse